Nachgefragt 2...

Eigentlich sollten auch die Herren morgen ihr erstes Saisonspiel haben, allerdings wurde dies nun aufgrund der drastisch verschärften Lage zum Schutz der Gesundheit aller Beteiligten abgesagt. Trotzdem haben wir auch einmal beim neuen Coach René Scherbanowitz nachgefragt...


❓Seit dieser Saison bist du nun Trainer bei der HSG (1.Herren). Hast du dich bereits gut einleben können?


▶️Ja, ich habe mich sehr gut eingelebt. Die Mannschaft hat es mir auch einfach gemacht und mich sehr gut aufgenommen und integriert.


❓Seid ihr gut vorbereitet auf das erste Saisonspiel?


▶️Ich denke das wir gut vorbereitet sind. Wir haben sehr intensiv und hart gearbeitet. In den Testspielen konnte man auch sehen, dass die Einstellung und Bereitschaft da ist. Jeder hat besonders zum Ende noch mal einen Schritt nach vorne gemacht.


Wie habt ihr euch vorbereitet und seit wann bereits?


▶️Das erste mal haben wir uns am 5.06.2020 getroffen und von dort an stetig gesteigert. Klar, durch die Länge der Vorbereitung und da keiner genau wusste, wann es los geht, haben wir auch 3 Pausen eingelegt, davon eine längere. Zuerst haben wir die Fitnessgrundlagen gelegt. Nachdem alle ungefähr auf einem Level waren, haben wir darauf aufgebaut. Wir sind zwar noch nicht am Ziel, aber so ist es schon gut. Es wurde auch im taktischen Bereich viel gearbeitet, und an der Einstellung.


Bist du zufrieden?


▶️Ich bin sehr zufrieden mit dem Verlauf der Vorbereitung und der Einstellung der Jungs.


❓Was möchtest du mit deinem Team erreichen?


▶️Wir wollen möglichst schnell die Punkte gegen den Abstieg sammeln und uns noch einen Schritt weiterentwickeln. Da vieles neu ist, dauert das trotzdem noch ein wenig, bis alles eingespielt ist.


Vielen Dank!

Viel Erfolg! 😃😊

Und bleibt gesund!